F a c h h o c h s c h u l e   D e g g e n d o r f

FH-Deggendorf

Zum Wintersemester 1999/2000 begann ich an der FH Deggendorf das Maschinenbaustudium. Planmäßig schloss ich das Grundstudium nach 2 Semestern mit dem Vordiplom ab. Im 4. Studiensemester wäre das 1. Industriepraktikum vorgesehen, was ich aufgrund meiner Berufsausbildung zum Bauzeichner überspringen konnte.

Als Studienschwerpunkt wählte ich Konstruktion und Entwicklung. Die Inhalte des Schwerpunktes deckten sich am meisten mit meinen Interessen. Das 2. Industriepraktikum absolvierte ich in Regensburg bei der Firma Siemens VDO Automotive AG. Dort war ich in der Abteilung für das ECM Monitoring Concept (Überwachungssoftware auf Motorsteuergeräten in PKWs) eingesetzt.

Meine Diplomarbeit fertigte ich ebenfalls bei der Firma Siemens VDO an.

Im März 2003 schloss ich mein Maschinenbaustudium erfolgreich ab.

M.Sc. Dipl.-Ing.(FH) Christian Miedl
Englische Version Englische Version

Fachhochschule Deggendorf


www.Maschinenbau-Ingenieur.de